Andreas D. Trapp

trapp

Andreas D. Trapp, wurde 1963 in Schopfheim, Baden Württemberg geboren.

Er studierte Volkswirtschaftslehre in Heidelberg und Mannheim mit dem Abschluss Diplom-Volkswirt.

Seine berufliche Laufbahn begann er bei der überörtlichen und interprofessionellen Sozietät Dr. Assig und Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte (später Assig Warttinger Trapp).

Herr Trapp wurde 1995 zum Steuerberater, 2003 zum Wirtschaftsprüfer bestellt und leitet den Standort Dresden.

Herr Trapp verfügt über eine umfangreiche Berufspraxis in der Unternehmensbewertung und der Nachfolge. Zudem ist Herr Trapp in den Bereichen Sanierung und Restrukturierung tätig. In diesem Zusammenhang erlangte Herr Trapp im Jahre 2010 die Anerkennung zum Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e. V.) und im Jahre 2012 die Anerkennung zum Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e. V.) sowie im Jahr 2013 die Anerkennung als Certified Valuation Analyst (EACVA).

Herr Trapp ist zudem als Gutachter für verschiedene Landes- und Oberlandesgerichte sowie als Referent in den Bereichen Restrukturierung, Sanierung, Unternehmensbewertung sowie Nachfolge tätig.

Veröffentlichungen von Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dipl.-Vw. Andreas Trapp

update Ausgabe 1 2017
Der steueroptimierte Unternehmensverkauf

update Ausgabe 4 2016
Kritischer Erfolgsfaktor Unternehmensbewertung

update Ausgabe 2 2016
Regeln drei und vier für den erfolgreichen Unternehmensverkauf

update Ausgabe 1 2016
Zwei Regeln für den erfolgreichen Unternehmensverkauf