Anja Herrbach

herrbachSteuerberaterin, Dipl-Bw (BA) Anja Herrbach wurde 1978 in Burgstädt geboren.

Nach dem Besuch des Gymnasiums in Burgstädt absolvierte sie ihrer Berufsausbildung zur Steuerfachangestellten in der verkürzten Zeit von 08/1996 bis 02/1999. Parallel zur Ausbildung begann sie bereits das Betriebswirtschaftsstudium mit der Spezialisierung Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung an der Staatlichen Studienakademie (BA) in Dresden in der Zeit von 10/1998 bis 09/2001, welches Frau Herrbach mit als Beste des Jahrgangs abgeschlossen hat. In der Zeit von 2001 bis 2005 war Frau Herrbach als Steuerberaterassistentin beim Wirtschaftsprüfungsunternehmen PWC Price Waterhouse Coopers AG tätig. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Steuerberaterexamens im Jahr 2015 wechselte Frau Herrbach zur WTS WirtschaftsTreuhand Sachsen StB GmbH und ist auch dort seit dem 01. Januar 2016 als Gesellschafter-Geschäftsführerin im Bereich Steuerberatung tätig. Im Juni 2012 legte Frau Herrbach erfolgreich den Abschluss als Fachberater für Testamentsvollstreckung & Nachlassverwaltung (DStV e.V.) und im Juli 2015 die Prüfung als Stiftungsberaterin (DAS) ab.

Frau StB Herrbach hat sich auf die Themen der Unternehmensnachfolge, des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuerrecht, des Stiftungsrechts und des Gemeinnützigkeitsrecht spezialisiert.

Erholung findet Frau Herrbach auf Reisen, beim aktiven Sport, wie zB. Joggen, Tennis und Skifahren, und beim täglichen „Gassi-Gehen“ sowie Hundesport mit ihrem Vierbeiner.

Veröffentlichungen von Steuerberaterin Anja Herrbach

update Ausgabe 1 2017
Zuzahlungen des Arbeitnehmers für die außerdienstliche Dienstwagennutzung mindern den geldwerten Vorteil

update Ausgabe 4 2016
Bundestag und Bundesrat stimmen Erbschaftsteuer-Reform zu

update Ausgabe 2 2016
Betriebsaufgabe: Zur Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrages

update Ausgabe 1 2016
Zur Steuerpflichtigkeit ohne Rechtsgrund erhaltener Leistungen